Love Sucks


Alles über die Bestseller Buchreihe The Vampire Diaries von Lisa J. Smith und die dazugehörige Serie!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Im Moment ist es hier noch so ruhig! Meldet euch an und diskutiert mit uns über die aktuellen Folgen! Ein Forum lebt nur durch Mitglieder ;D
Neueste Themen
Rechte
Die Rechte der Bilder in unserer Galerie liegen bei den jeweiligen Fotografen und alle Rechte an der TV-Serie The Vampire Diaries gehören The CW. Wir als Fanseite erwirtschaften kein Geld damit und haben dies auch nicht vor!
Partner
free forum

Teilen | 
 

 Die Serie im Vergleich zu den Büchern

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Damiana
~Discovering Stefan's Secret~

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 01.05.11
Alter : 23
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Die Serie im Vergleich zu den Büchern   03.05.11 14:20

Hey,

das Thema passt hier zwar nicht 100%ig rein, aber ich wusste nicht, wo ich es sonst hin tun sollte und es würde mich irgendwie auch sehr interessieren, wie ihr darüber denkt. Falls es hier doch zu sehr fehl am Platz ist, könnt ihr es ja verschieben oder so. Jedenfalls mal sorry, falls es so wäre.

Also, wie ihr ja wahrscheinlich wisst, haben die Bücher und die Serie sehr viele Unterschiede.

Wie denkt ihr denn darüber?

Ist es für euch zu verwirrend, weil ihr vlt. ab und zu die Handlungen miteinander verwechselt? Oder ist es auf eine Art doch gut, weil man so nicht genau weiß, was als nächstes passieren wird, und die Serie bzw. die Bücher bleiben dann somit auch spannender?

Oder seht ihr es aufgrund der vielen Unterschiede auch gar nicht so sehr als die selbe Geschichte?

Gefällt euch die Handlung aus den Büchern oder aus der Serie besser?

Und wie sieht es mit dem Aussehen oder überhaupt der Figuren, die teils ausgetauscht werden aus? Welche Version sagt euch da mehr zu?

Fragen über Fragen. Ich denke, das genügt vorerst mal. Ich bin schon sehr auf euere Meinungen gespannt. *-*



Ganz liebe Grüße

Damiana
Nach oben Nach unten
avatar
Katniss
~Discovering Stefan's Secret~

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Die Serie im Vergleich zu den Büchern   06.05.11 11:02

oh.. das thema find ich gut Very Happy
ok dann fang ich mal an :
Also ich find es sehr gut das die Serie anders ist als die Bücher, das macht das
ganze wirklich viel spannender und um ehrlich zu sein find ich die Serie auch besser
als die Bücher, aber das liegt wahrscheinlich auch ein bisschen an Damon Razz Embarassed
Und die Figuren aus der Serie sind ja mal der HAMMER !!
Ich bin auch froh das sie die Elena nicht blond gemacht haben, sowie im Buch, ich weiß nicht aber ich glaube das
hätte nicht so gut zu Kathrines und Elenas charakter gepasst, naja jetzt wisst ihr wie ich darüber denke


Ach und herzlich willkommen Damiana What a Face
Nach oben Nach unten
avatar
Damiana
~Discovering Stefan's Secret~

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 01.05.11
Alter : 23
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Die Serie im Vergleich zu den Büchern   21.05.11 10:04

Je nach dem, wie ich es sehe, habe ich eine andere Meinung darüber. Als ich die Serie gesehen habe, musste ich natürlich auch die Bücher lesen. Ich hatte da eigentlich hohe Erwartungen, denn die Serie war schon so toll und meistens sind sogar die Bücher besser als die Serien/Filme. Da war ich dann schon sehr entäuscht und ich fand es auch sehr schade, dass die Bücher nicht wie die Serie sind. Andererseits ist es auch gut, dass die Serie nicht wie die Bücher sind, denn so konnten sie noch etwas gutes aus den Büchern holen und es bleibt trotzdem spannend. Also bin ich im Endeffekt doch froh, dass es unterschiedlich ist. Denn wenn man bedenkt, dass die Bücher vorher da waren, wäre es doch schade, wenn die Serie nicht so gemacht wurde wie sie ist.
So halbwegs sehe ich es sogar gar nicht mehr als die selbe Geschichte. Im großen und ganzen sind es zwar die selben oder ähnlichen Personen, aber da die Handlung so verschieden ist, würde ich es als zwei Varianten sehen, wie die Geschichte hätte verlaufen können.
Und wie schon erwähnt, finde ich die Handlung der Serie um Welten besser. Sie ist einfach fesselnder und das komischerweise, obwohl es diesmal gar nicht das Buch ist, dass ich fesselnder und ergreifender finde.
Von den Personen her finde ich ganz klar die Version der Serie besser. Vorallem wegen Jeremy. *-* Der fehlt mir in den Büchern doch sehr. Vom Aussehen her sagt mir auch eher die der Serie zu, aber das ist wohl so, weil ich es mehr gewohnt bin. Denn beim Lesen habe ich natürlich automatisch die Schauspieler der Serie im Kopf und ich fand es doch sehr störend, wenn Elena mal wieder mit ihren blonden Haaren beschrieben wurde oder Bonnie mit ihrer hellen Haut und den roten Haaren. Gut, Bonnies Aussehen im Buch würde vielleicht eher zu einer Hexe passen, aber trotzdem gefällt sie mir in der Serie besser.

Vielen Dank natürlich für das Willkommen, Katniss.

Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
avatar
damon loverin
~Falling In Love~

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 12.05.11
Alter : 22
Ort : Oberbayern

BeitragThema: Re: Die Serie im Vergleich zu den Büchern   21.05.11 17:25

Ist es für euch zu verwirrend, weil ihr vlt. ab und zu die Handlungen miteinander verwechselt? Oder ist es auf eine Art doch gut, weil man so nicht genau weiß, was als nächstes passieren wird, und die Serie bzw. die Bücher bleiben dann somit auch spannender?
Also am Anfang fand ich es schon verwirrend..aber ich hab mich schnell daran gewöhnt..
ich finde es aufjedenfall spannender.. man hat zwar die bücher gelesen..weiß dennoch nicht, was in der Serie als nächstes vor sich geht.

Oder seht ihr es aufgrund der vielen Unterschiede auch gar nicht so sehr als die selbe Geschichte?
Ne also..abgesehen von ein paar Namen..seh ich keine großen Gemeinsamkeiten.. und
es passieren ja auch überhaupt nicht dieselben Dinge..
die Personen sehen anders aus.. und ja.


Gefällt euch die Handlung aus den Büchern oder aus der Serie besser?

GAnz klar aus der Serie!!! DIe in den Bücher kann ich kaum noch nachvollziehen bzw.
finde ich sie nicht gerade realistisch. Klar es ist eine Fantasyreihe.. doch irgendwie finde ich
dass ganze erscheint mir dennoch wie eine Welt..in die man nicht richtig eintauchen kann ..
die Art und Weise.. also der Schreibstil der Autorin gefällt mir auch nicht wirklich Razz

Und wie sieht es mit dem Aussehen oder überhaupt der Figuren, die teils ausgetauscht werden aus? Welche Version sagt euch da mehr zu?
Hm .. ich finde es auf jedenfall besser das Elena nicht blond in der Serie ist.. ich habe nichts gegen Blondinen..aber
ihre ganze Arroganz am Anfang der Bücher... wie sie Engelsgleich beschrieben wird.. ich finde es ätzend xDD
Außerdem haben die beiden Brüder Stefan und Damon da läängere haare..was nicht gerade mein Geschmack is..
das einzige was ich schade finde. ist, dass in der Serie der schwarze Porsche von Damon abhanden gekommen ist..
ich hhätte ihn mir richtig gut vorstellen können..wie er mit ihm durch die Straßen kurvt.

LG
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Die Serie im Vergleich zu den Büchern   

Nach oben Nach unten
 

Die Serie im Vergleich zu den Büchern

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Love Sucks :: Love Sucks - Die Serie :: Allgemeines-